hintergrundbild

Herzlich Willkommen auf den Seiten von
Destedt
"unser DORF" am ELM

Destedter Elm-Bote Nr. 6

Sehr geehrte, liebe EinwohnerInnen von Destedt

Heute erhalten die wichtigsten Informationen über die 6. Sitzung des Ortsrates (26. September) und drei interessante Einladungen.

Wichtige Beschlüsse des Ortsrates am 26. September 2017
Neun interessierte Einwohner nahmen an der vom stellv. Ortsbürgermeister Dr. Diethelm Krause- Hotopp geleiteten Situng teil. 15 Punkte umfasste die Tagesordnung.

Destedter Friedhof
Unter der Leitung des stellv. Ortsbürgermeister Loachim Lüer fand eine Begehung des Friedhofs statt
Der Ortsrat beschloss einstimmig:

  • Die Eingangstür zum Friedhof an der Straße "Zum Vorlinger" und die Tafel "Friedhofsordnung" sollen erneuert werden.
  • Der Container für Bio Abfälle wird auch von Anliegern mit Gartenabfälle befüllt. Ein Schild soll darauf hinweisen, dass hier nur Friedhofsabfälle entsorgt werden dürfen.
  • Auch soll ein Hinweisschild "Friedhofskapelle" am Mittelweg angebracht werden, damit auswärtige Besucher den Weg besser finden.
Demnächst soll mit der Verwaltung eine Begehung der Friedhofskapelle stattfinden.

Spielplatz Schulstraße
Die Spielplatz AG (Leitung Thomas Klusmann) schlägt die Anschaffung einer "Nestschaukel" für unsere Kleinen vor. Das fand Zustimmung des Ortsrates.

Ehrungsrichtlinien für die unsere Ortschaft
Für die Gemeinde Cremlingen gibt es bereits Ehrungsrichtlinien. Nun hat der Ortsrat einstimmig Ergänzungen für unseren Ort beschlossen. Danach sollen zukünftig auch die Vorsitzenden des TSV Destedt, der Männer Gesangsverein, des Akkordeon- Jugendorchester Destedt und der Schweinekasse geehrt werden, wenn sie diese Funktion 10/15/20 ... Jahre innegehabt haben.
Ach zum 85. und ab dem 91. und zu jedem weiteren Geburtstag soll eine Ehrung stattfinden.

Parksituation Destedter Hauptstraße
Über die Parksituation auf der Destedter Hauptstraße wird diskutiert. Mit der Feuerwehr soll die Situation an der Ecke Jödebrunnen/ An der Unterburg besprochen werden.
Der Ortsrat wird demnächst bei einer Ortsbegehung die Parksituaion begutachten. Zu diesem Thema wird eine Bürgerversammlung mit den betroffenen Anwohnerinnen angestrebt.

Jugendraum in der Schule
Inzwischen gab es Spenden für den Jugenraum, u.a. zwei Teppiche, einen Tischkicker. Mit Markus Dietrich, konnte ein weiterer Betreuer gefunden werden. Vorerst ist der Jugendraum immer am Dienstag von 16-18 Uhr geöffnet.

Einladung zum Volkstrauertag

19. November 2017, 10:30 Uhr am Ehrenmal

Die AG Volkstrauertag traf sich mit Vertretern der Kirchengemeinde und der Feuerwehr zur Planung des diesjährigen Volkstrauertag 2017. Es wird erste Veränderungen im Ablauf geben, u.a. werden zwei Filme gezeigt, aber lassen Sie sich überraschen.


am 2. Dezember 2017, ab 14:30 Uhr, Destedter Schloss

 

Einladung zur

7. Sitzung des Destedter Ortsrates

28. November 2017, 19:30 Uhr, Haus der Vereine

Tagesordung u.a.:

Jugendraum
Aktueller Stand und wie geht es weiter?

Berichte aus den Arbeitsgruppen
Spielplatz an der Schulstraße
Volkstrauertag
Ergebnisse der Friedhofbegehung
Transformatorenhaus

Bürgerhaushalt

Anschaffungen
Tafel für das Bienenhotel
Tafel Hinrichtungsstätte

Fahrradstreifen Destedt - Schulenrode

Herausgeber:
Ortsrat Destedt, unter Mitarbeit von Matthias Böhnig, Uwe Feder und Diethelm Krause-Hotopp
Nr.6, November 2017

Der Elm-Bote Nr.6 steht als pdf- Dokument zu Verügung

 

Datenschutz ¦   Destedt-am-ELM 2019©  ¦   Alle Rechte vorbehalten ¦   Impressum