hintergrundbild

Herzlich Willkommen auf den Seiten von
Destedt
"unser DORF" am ELM

Destedter Elm-Bote Nr. 2

Ein Tag für Destedt

Destedt räumt auf!

Samstag, den 18. März 2017
10:00 - 12:00 Uhr
Treffpunkt Haus der Vereine

Eingeladen sind alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei diesem Frühjahrsputz, um im Ort und in den Außenbereichen aufzuräumen.
Wir wollen gemeinsam Müll sammeln, Beete herrichten und alles ansehnlich gestalten.
Zum Abschluss gibt es vom Ortsrat für alle HelferInnen Getränke und Bratwurst vom Grill.

Macht wieder alle mit!

Sehr geehrte, liebe EinwohnerInnen von Destedt
Über die positiven Rückmeldungen zu unserem ersten Elm-Boten haben wir uns sehr gefreut.
Wir werden die Anregungen gern aufgreifen. Die ausgelegten Exemplare waren schnell vergriffen, und wir mussten noch einmal nachkopieren.

Einladung zur

3. Sitzung des Destedter Ortsrates
14. März 2017, 19 Uhr, im Sportheim Ohestraße
Wieder stehen zahlreiche wichtige Punkte auf der Tagesordnung. Am Anfang und am Ende haben die EinwohnerInnen das Wort in der Fragestunde.

Auswertung des Ortsrundgangs
Am 10. März, ab 16 Uhr, gehen die Ratsmitglieder durch den Ort und schauen sich Stellen an, die verbessert werden könnten.

Berichte aus den Arbeitsgruppen
Auf der letzten Sitzung des Ortsrates wurden zahlreiche Arbeitsgruppen gebildet. Erste Ergebnisse werden vorgestellt.

Anträge im Ortsrat
Die CDU/Lippelt-Gruppe möchte einen Beschluss zur Verkehrsberuhigung, die SPD-Fraktion möchte Zuwendungen für ein Spielgerät im Freibad und die Fraktion der Grünen möchte Frühblüher vor dem Haus der Vereine.

Schlosspark Destedt
Hier geht es um einen Antrag auf Verlängerung der Fördervereinbarung zwischen der Gemeinde, der Borek-Stiftung und dem Eigentümer, die sich für die Jahre 2017-2019 an der Gehölzpflege im Schlosspark beteiligen.

Bebauungsplan "Hinter dem Dorfe II"
Zwischen dem Sportplatz im Westen, der Schulstraße im Norden und der Ohestraße im Süden befindet sich eine Fläche von ca. 9.000 qm. Hier könnten in Zukunft Bauplätze entstehen. Mit einem "Aufstellungsbeschluss" könnte dies auf den Weg gebracht werden.

Ersatzbeschaffung Spielgeräte Schulstraße
Unsere Spielplatz-AG hat sich mit der Gestaltung des Spielplatzes beschäftigt und hat nun einige Vorschläge für die Anschaffung von Spielgeräten.

Aus dem Gemeinderat - für Destedt

Auf seiner 3. Sitzung am 21. Februar beschloss der Rat:

  • Das Lehrerzimmer unserer Grundschule wird vergrößert (ca. 60.000 €),
  • Für die Beschaffung von Mobiliar fur das neue Lehrerzimmer sind 23.000 € vorgesehen,
  • Auf der Hemkenroder Str. soll das Tempo auf 30 km/h reduziert werden, dazu fehlt noch die Entscheidung der Straßenbehorde,
  • Lars Haverlah wurde zum Ortsbrandmeister und Hubertus Holtz zum stellvertretenden Ortsbrandmeister berufen.

Neuigkeiten für unser Destedt

    - An der Bushaltestelle "An der Unterburg" werden Fahrradbügel und eine Leuchte angebracht
    - Die weise Farbe hinter dem Buswartehauschen wird entfernt
    - Drei Verkehrsspiegel werden demnachst angebracht:
    1. Schulstr. - Hemkenroderstr.
    2. Hauptstr. - Lindenplatz und Am Steinberg
    3. Am Neubau
  • Ein automatischer Rasensprenger fur den Sportplatz wird angeschafft
  • Ein Tisch mit Sitzecke wird auf dem Spielplatz Schulstraße aufgestellt

Herausgeber:
Ortsrat Destedt, unter Mitarbeit von Matthias Böhnig, Uwe Feder und Diethelm Krause-Hotopp
Nr.2, März 2017

Der Elm-Bote Nr.2 steht als pdf- Dokument zu Verügung

 

Datenschutz ¦   Destedt-am-ELM 2019©  ¦   Alle Rechte vorbehalten ¦   Impressum